THE BLACK HALOS, CHELSEA SMILES, HEARTBREAK KID, FRONTKICK, FAHRENHEIT, POGOEXPRESS, DIE KEINE AHNUNG

1174

Neuer Artikel

Paket 18

Mehr Infos

4 Artikel

25,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Paket 18 beinhaltet folgende Bands:

THE BLACK HALOS, CHELSEA SMILES, HEARTBREAK KID, FRONTKICK, FAHRENHEIT, POGOEXPRESS, DIE KEINE AHNUNG

Black Halos -Alive without control CD

 

Alive Without Control“ ist ein starkes Rock’n’Roll-Punkrock-Album, das jedem Fan von STOOGES, NEW YORK DOLLS und DEAD BOYS gefallen sollte.

Tracklist:

01. Three Sheets To the Wind
02. Last Call At the Toothless Saloon
03. Alive Without Control
04. Darkest Corners
05. Mirrorman
06. Studio Suffering
07. Third World U.S.A.
08. Tight
09. Broken
10. Exit Stagefright
11. Burning Trash
12. Unchanged
13. I Need To Know

 

Black Halos - SAME CD

 

Melodischer Punkrock aus Vancouver BC. Wer auf Revolvers oder Generators steht kommt hier nicht daran vorbei.

Tracklist:

1. Some Things Never Fall 3:18
2. No Tomorrow Girls 2:46
3. Jane Doe 2:59
4. Capt. Moody 4:26
5. Last of the 1%'Ers 2:20
6. Lost in the 90's 3:29
7. Underground 3:34
8. Sell-Out Love 2:41
9. 50 Bourbon Street 4:09
10. Warsaw 2:16
11. Start the Violence 3:31
12. No Class Reunion 2:59

 

Chelsea Smiles - Thirty six hours later CD

 

The Chelsea Smiles spielen klassischen Punk'n'Roll. Eine Mischung aus Ramones, Faster Pussycat, Green Day und The Stooges.

Tracklist:

1. Nothing Wrong
2. I Want More
3. Heart Attack
4. Nothing to Lose
5. Pillbox
6. Alright Alright
7. News for You
8. You Can't Give Me Anything
9. Built to Last
10. Something's Gotta Give
11. Chatterbox
12. Feelin' to Kill

Heartbreak Kid - Life thrills CD

Debutalbum der HardcorePunks Heardbreak Kid.

Tracklist:

1. Gas     
2. Throughout Generations     
3. Public Warning     
4. No One Rides For Free     
5. To Find One's Sea Legs     
6. Turn Up What's Down     
7. Apprentice Ship     
8. Bereavement     
9. Friendly Hearts     
10. Close To Real     
11. Think Twice     
12. Word  

 

Frontkick - The cause of the rebel CD

 

Die Veröffentlichung ihres dritten Albums zeigt die musikalische Weiterentwicklung vom knallharten Streetpunk der Anfangstage hin zu dem deutlich vielseitigeren und melodischeren Stil, der den Sound von Frontkick im Jahr 2007 ausmacht. „The Cause of the Rebel“ ist vollgepackt mit 14 brandneuen Stücken, die eindeutig belegen, dass die Band zu Ihrem eigenen, unverwechselbaren Sound gefunden hat. Das Ergebnis gehört eindeutig zum Besten, was die Szene im Moment zu bieten hat.

Tracklist:

1.Blue Tainted Blood
2.Same Old Street
3.Dead'uns
4.Bodybags
5.Untitled
6.Dressed For Success
7.Hold Your Ground
8.Light Up Your Throne
9.She's a Heartache
10.Trash
11.Like Father, Like Son
12.Back For More
13.Off The Rails
14.The Farewell

 

Fahrenheit - Schutt und Asche CD

Nach der kostenlosen Promo Cd,kommt hier nun das komplette Album,von den Jungs aus Magdeburg.Dies ist nun bereits der 2te Longplayer der Band.In ihren Songs geht es um globale Katastrophen,Zusammenhalt,Meinungsfreiheit und natürlich das leben auf der Strasse.

Die Band bringt hier das auf den Punkt,was viele denken und wofür viele kämpfen.Die Jungs aus Magdeburg spielen Deutschpunk,der mal wieder für frischen Wind,in der szene sorgt

Bandbiographie:

Ab Sommer 2010 sind die vier Jungs aus Magdeburg nun unterwegs, was eigentlich aus einer Laune herraus entstand, wurde schnell zu einem festen Programm. Anfangs noch zu 5, verließ der Leadsänger schon nach ein paar Monaten die Band. In dieser Zeit wurden die Aufnahmen zur Debüt Platte "Kranke Welt" eingespielt, welche im Jan.

2011 über SN - Punx veröffentlicht wurden. Aus dem Wechselgesang der Debüt Platte wurde nach und nach der heutige Einzelpart. Nun folgten zahlreiche Konzerte mit Größen wie Pöbel & Gesocks, Rotz & Wasser oder Wilde Zeiten, um einige zu nennen. Nach den guten Start durch Deutschlands Städte wurde auch das erste Mal im Ausland gespielt, die Band war im Sep. 2011 in Österreich Zugast, mitdabei Wien's Nr1 & F.F.D.(Italien).

Da die Aufnahmen aber nicht dem Stand des Programms entsprachen, entschloss man sich kurzer Hand an neuen zu probieren und das Thema Neues Alben wurde spruchreif. Ende 2011 stand dann nehmen einen Heimspiel in Magdeburg nur noch das Studio auf dem Zettel, dass Heimspiel wurde, wie auch schon ein Gig in Leipzig, von ihren ehemaligen Sänger begleitet.

Im Dez. stand dann der Termin fürs Studio, insgesamt wurden 19 Lieder eingespielt, ein Wechsel zu Elb-Power-Records erfolgte. Man blickt gespannt auf 2012...

 

Tracklist:

 

1.mach dich los

2.im system

3.schutt und asche

4.fang noch mal an

5.die norm

6.hör auf zulaufen

7.jetzt oder nie

8.ruinen

9.nichts zuverlieren

10.steh dafür ein

11.zurück und bereit

12.schlag mich

13.hart nach vorn

14.geboren als sieger

15.erkenn den feind

16.feuer im herzen

17.wir sind was wir sind

18.angst

Bonus:

19.bier und suff

 

PogoExpress - Pogoparty Reloaded CD

 

Der PogoExpress rollt wieder durch die Strassen und im Gepäck das neue Album Pogoparty Reloaded. Die Jungs haben eine grandiose Steigerung zur ersten Platte hinbekommen. Jeder Song ist ein Ohrwurmkracher. In ihren Songs gehts um Freundschaft, Liebe, Hass, Schicki Micki Tussis aber auch um den Punkrock und PogoExpress ansich.

Das alles meldodisch flott gespielt und mit rauem Gesang und Chor untermalt.

Der Pogoexpress hat sich aber auch noch zusätzliche Hilfe geholt, z.B. bei Anti von den Starts, der beim Song Pogoparty Reloaded seine Stimme hergegeben hat, bei Enno von Paranoid Crime, der die 2te Stimme bei Ich muss dir etwas erzählen gesungen hat und zu guter letzt bei ihren Fans die den Chor bei IWNMSADTID eingeträllert haben.

Die Scheibe ist auf 550 Stück gepresst, wovon 110 weiß marmoriert, 120 schwarz und und 320 dunkelgrau gesprenkelt sind. Ein farblich gestalteter Einleger mit Texten, zahlreichen Fotos, Bedankungen und Grüßen liegt ebenfalls mit bei.

Die CD Variante ist auf 1000 Stück gepresst und kommt wieder im schicken Digipack mit 16seitigem farbigen Booklet wo ebenfalls alles Wichtige zu finden ist. Überzeut euch einfach selbst von ihrem Machwerk.

 

Tracklist:

 

1.pogoparty reloaded

2.beautyqueen

3.die antwort

4.trümmerpoesie

5.ein paar minuten

6.keiner von uns

7.ich muss dir etwas erzählen

8.tod oder freiheit

9.in all den jahren

10.IWNMSADTID

Bonus:

11.lebensweg

12.schmerz

13.partylied

 

 

Die Keine Ahnung - Arschlöcher raus! CD

 

Abwechslungsreicher deutsch/englisch sprachiger Punkrock. Spielerisch haben die Jungs echt was drauf und der Gesang ist ein Volltreffer.

Aufgenommen bei Kostja, der Bands wie Knorkator, Popzillas und mehr gute Sachen abgemischt hat.

Achtung!!!Nicht von Äußerlichkeiten abschrecken lassen. Diese CD erhält weit mehr als die Verpackung vermuten läßt!!! (EPR 006)

Tracklist:

1. märchenwald

2. punkrocksong

3. dont lead,dont follow,dont ask me

4. bullenfreie zone

5. die gesellschaft

6. rock´n´roll

7. the one and only way

8. more gigs more kicks

9. dka

10. spass + anarchie

11. weite wege

12. gotta go!